Tragkraft 600 kg bis 2200 kg je Paar

Die gewichtsoptimierten Verladeschienen aus dem „Superleicht-Programm“ sind ideal für kleinere Geräte oder Bau-Fahrzeuge. Also z.B. für Maschinen und Klein-Fahrzeuge im Garten- und Landschaftsbau, für Motorräder, Rollstühle, Generatoren oder Bau-Geräte. Die Alu-Rampen sind rutschfest profiliert und können mit einem Bolzen-Set gegen Abrutschen gesichert werden. Als verstärkte Ausführung bieten die Typen CO und COK erhöhte Tragkraft.

Verladeschienen mit Rand bieten optimale Führung beim Befahren.

Unsere Schienen-Typen ohne Rand haben ein extralanges Auflager (206 mm). So können gängige Transportfahrzeuge (Sprinter, Transit, Transporter etc.) befahren werden, ohne die Stoßstange oder die Kunststoffverkleidung des Fahrzeugs zu beschädigen.

Als platzsparende Alternative bietet MAUDERER ein umfangreiches Sortiment klappbarer Verladeschienen mit und ohne Rand. Durch stabile Aluminiumgelenke in der Schienenmitte lassen sich die Verladeschienen im Pkw oder auf dem Anhänger verstauen.

SuperLeicht-Schienen