Ortsfeste BAVARIA Steigleitern für Industrieanlagen und Gebäude

Steigleitern mit Rückenschutz werden fest und dauerhaft an baulichen Anlagen angebracht. Typischerweise dienen sie zum Aufstieg auf Gebäude-Dächer (nach DIN 18799 Teil 1) oder auf Maschinen und Anlagen (nach DIN EN 14122 Teil 4). Sie werden aber auch als Rettungs-, Not- oder Fluchtleiter verwendet.
Je nach Höhe sind sie einzügig ausgeführt oder mehrzügig (gemäß UVV bei Aufstieg höher als 10 Meter).

Einzügige Steigleiter und mehrzügige Steigleiter mit Umstieg

Robuste Kleinserien für den Anlagenbau

MAUDERER hat sich auf die kundenspezifische Maßanfertigung von Steigleiteranlagen spezialisiert. Die passgenauen Kleinserien für den Anlagenbau werden beispielsweise an Silos für Kontroll- und Wartungsarbeiten verbaut.
Das Prinzip der geschraubten Holm-Sprossen-Verbindung ist abgeleitet von den mobilen BAVARIA-Leitern: Wir setzen auf hochfeste Strangpress-Profile. Dies macht die Aufstiege extrem robust. Auch unter rauen Einsatzbedingungen. Sollte trotzdem eine Sprosse beschädigt werden, muss nicht gleich die ganze Anlage ausgetauscht werden. Ein Sprossentausch genügt. Das wäre bei einer gebördelten Verbindung unmöglich. Das ist nachhaltig. Und die Life-Cycle Kosten sind unschlagbar.
Auch typische Zubehör-Komponenten konfigurieren wir in Kleinserien für die spezielle Anbausituation. Sie finden bei uns Fall- und Rückenschutzkörbe, Überstiege, Ein- und Ausstieghilfen mit Handlauf, Durchgangssperren sowie Zwischen-Podeste oder Wandhalter.

Montagefreundlich und funktional

  • Bauart nach DIN 18799-1/Zugang zu Maschinen bzw. einer maschinellen Anlage
  • Für Wartungszwecke im Facility Management und in der Industrie
  • Steiganlagen mit Ausstieg vom Dach, aus dem Fenster, der Tür oder an Silos
  • In jeder Höhe montierbar
  • Sonderlösungen und individuelle Abstimmung auf das Bauwerk
  • Anlieferung im vormontierten Zustand
  • Minimaler Montageaufwand
  • Mit und ohne Ausstieg
  • Mit und ohne Rückenschutz
  • Umstieg rechts oder links ab 10 Meter Höhe

Verschiedene Ausstiegsvarianten

Ausstieg
Ausstieg mit Handlauf
Ausstieg mit beidseitigem Geländer
Überstieg mit beidseitigem Geländer und Plattform
Durchgangssperre

Steigleiter an Sielmann Behältern

Bei W. Sielmann GmbH & Co. KG in Bremen, einem Hersteller von Behältern, Tanks und Silos, werden unsere BAVARIA Steigleitern montiert.

Genutzt für allgemeine Servicezwecke, wie zum Beispiel der Wartung von Anschlußstellen, werden sie individuell aus Einzelmodulen zusammengestellt und fest verbaut. So fügen sich die Steigleitern aus dem Hause MAUDERER auch optisch gut in die Anlage.

 

Kontakt

Hier finden Sie Ihren Ansprechpartner
Portrait of smiling young businesswoman wearing headset in office. Portrait of a customer service agent looking at camera. Happy telephone operator latin girl with headset working at computer.

Hier finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner und können mit uns Kontakt aufnehmen, zum Beispiel bei Fragen zu Konditionen und Händlerpreisen.