Überladebrücken

Überfahrbrücken RTO

Horizontale Überfahrrampen werden eingesetzt, um Gräben oder Hindernisse auf Baustellen mit schwerem Gerät bis zu 2.800 kg Gewicht zu überwinden. In Kombination mit einer passenden Auffahrschiene Typ ASO werden sie beispielsweise auf dem Friedhof eingesetzt, um mit dem Kleinbagger über Gräber zu manövrieren. Mit Hilfe des Verbinder-Sets können mehrere Überfahrrampen hintereinander verbunden werden. Damit können beispielsweise auf dem Friedhof mehrere Gräber hintereinander überbrückt werden.

  • zur horizontalen Überbrückung von Gräben mit leichten Baumaschinen und Mini-Baggern
  • leichte Überfahrbrücke aus hochfestem Alu-Strangpressprofil
  • in Kombination mit der Auffahrschiene ASO ideal für Friedhofsbagger
  • gerillte Fahrflächen, guter Grip auch in matschiger Umgebung
  • leicht, auch in der Handhabung
  • Deutsche Handwerksqualität - Made in Germany
Hinweise und Besonderheiten
  • Empfohlen zur Nutzung mit Luftbereifung oder Gummiketten.
  • Maße und Gewichte können produktionsbedingt abweichen.

Weitere Produkte