Verladeschienen im SuperKompakt-Programm

MAUDERER trägt mit seinen kompakten Holmprofilen den speziellen Anforderungen verschiedener Anhängermodellen Rechnung. Niedrige Holmhöhen erweisen sich als notwendig, damit die Auffahrrampen auch in besonders kleine Anhänger-Einschubfächer passen. Die einzelnen Fahrflächen sind auf Abstand eingeschweißt. Dadurch ergibt sich ein geringeres Gewicht der Verladeschienen. Das geschlossene Kastenprofil sorgt für maximale Stabilität. Problemloses Reinigen, leichteres Handling und ein besserer Grip der Räder auf den Auffahrrampen sind weitere Vorteile der MAUDERER-Verladetechnik.

Im SuperKompakt-Programm bietet MAUDERER unterschiedliche Varianten an:

 

B-Verladeschiene mit Rand

BO-Verladeschiene ohne Rand

DO-Verladeschiene (Holmhöhe: 65mm)

KO-Verladeschiene (Holmhöhe: 80 mm)