Mehrgelenkleitern

Variable für den Kofferraum

Als 6-Gelenk- oder Kofferraum-Leitern bieten sie viele Anwendungsmöglichkeiten. Denn sie können frei stehen oder angelegt werden. Als Wintergartenleitern genutzt, helfen sie Ihnen sicher über das Glas. Als Behelfsgerüst mit Trittauflage werden sie zum „Mini-Gerüst“. Nach der Arbeit werden die Alu-Leitern auf ein Minimum zusammengeklappt und kompakt im Auto verstaut.
Auch die 2-Gelenk-Leitern mit robustem Stahlbolzengelenk sind Anlege- und Stehleitern in einem. Wo wenig Stauraum vorhanden ist, empfehlen wir die Variante mit Klapp-Traverse. In Kombination mit dem Einhänge-Trittpodest arbeiten Sie konform zur TRBS 2121-2.

 

BAVARIA Sechsgelenkleiter - Produktvideo

Die BAVARIA Sechsgelenkleiter aus Aluminium kann als Anlegeleiter mit integriertem Wand-Abstandshalter oder als klassische Steh- und Anlegeleiter eingesetzt werden. Durch ihr geringes Packmaß wird sie auch als Kofferraumleiter bezeichnet. In Verbindung mit der witterungsbeständigen und rutschfesten Trittauflage und einer zusätzlichen Traverse wird die Kompaktleiter zur klappbaren mobilen Arbeits- und Montageplattform. Das Einhänge-Trittpodest ermöglicht Ihnen TRBS 2121-2 konformes arbeiten. Sie entspricht der aktuellen Leiternorm DIN EN 131.

Mehrgelenkleitern