Neues Modul NEO 40N für den Baukasten der Bavaria Flachdach-Absicherungen

Wir bieten Lösungen - Wir bieten Sicherheit. Die BAVARIA Flachdach-Absturzsicherung kann jetzt um eine neigbare Variante erweitert werden.

Um die steigende Nachfrage nach Systemen für kollektiven Seitenschutz nach DIN EN 13374:2013 zu bedienen, entwickelte MAUDERER die Flachdach-Absturzsicherung NEO speziell für lange Strecken und für Großprojekte. Entwickelt und praxiserprobt wurde sie mit erfahrenen Handwerkern, Planern und Architekten. Die frei einstellbare hohe Spannweite von bis zu 2,6 m zwischen den Geländer-Pfosten verringert die Montagezeit erheblich. Kleine Unebenheiten des Untergrundes können durch die Höhenverstellung ausgeglichen werden. Das System NEO umfasst vier unterschiedliche Varianten und wird in gewohnter BAVARIA-Qualität in unserem Werk in Lindenberg/Allgäu gefertigt. Das Baumuster ist Dekra-zertifiziert.

Zusätzliche Erweiterungen werden im Laufe des Jahres einfließen.

Varianten:
 

  • NE0 30 als Basis-Ausführung für eine Attikahöhe ab 15 cm
  • NEO 30F als Variante mit Fußleiste für eine Attikahöhe ab 5 cm. Eine fehlende Attika kann durch Anbringung zusätzlicher Gewichte ausgeglichen werden.
  • NEO 40 N als Variante mit neigbarem Geländer (90° und 67,5°)
  • NEO 100 als Premium-Ausführung mit verstellbarem Geländer (90° und 75°)

Weitere Informationen zur Flachdachabsturzsicherung NEO unter https://bit.ly/2VDl3Jz und NEO 40 N unter https://bit.ly/2VBf9Zj

oder im neuen Flyer kostenfrei zu bestellen unter www.mauderer.de/kontakt

TERMINE