Daumen hoch für die DACH+HOLZ International

MAUDERER präsentierte sich auf der Messe als Allround-Anbieter für Absturzsicherungen

„Für uns war die Messe ein voller Erfolg“, freut sich Geschäftsführer Frank Mauderer. Mit Möglichkeiten zum Austausch, jeder Menge Erlebnischarakter und einem einmaligen, branchenübergreifenden Angebot war die DACH+HOLZ International 2020 erneut Europas wichtigster Branchen-Event für Dachdecker, Zimmerer und Klempner. Rund 52.000 Besucher aus 83 Ländern informierten sich auf der Fachmesse über die Zukunft ihres Handwerks. Die exzellente Stimmung in den Hallen spiegelte sich in der allgemeinen Bewertung der Branchenentwicklung wider. 89,7 Prozent der befragten Besucher gehen von einer anhaltenden bis steigenden konjunkturellen Entwicklung aus. Ein Drittel aller Besucher gab an, dass die Suche nach Neuheiten im Vordergrund ihres Messebesuchs stand.

„Einfach genial“ freut sich ein Dachdecker bei der Vorführung des BAVARIA Blitzgerüst am Stand von MAUDERER. Die Kombination aus Arbeitsplattform und Absturzsicherung (Zulassung nach DIN EN 13374 Schutzklasse C) erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit bei Dach-Handwerkern und Solar-Installateuren. In nur 20 Minuten aufgebaut schlägt es jedes Fassadengerüst in Flexibilität und Preis-Leistungsverhältnis.

Zusammen mit der Giebel-Absicherung, Dachschutzwand-und Flachdachsicherung stellte MAUDERER Alutechnik seine Arbeitsschutz-Lösungen für alle möglichen Absturzgefahren an Ortgang, Traufe oder Flachdach vor. Der temporäre Seitenschutz Flachdach NEO hat sich als beste Lösung für lange Strecken auf großen Flachdächern bestätigt. MAUDERER präsentierte auf der Messe erstmalig die Lösung für Solardächer mit kurzen Auslegern. Die neuen Pfosten sollen erstmalig im Frühjahr 2020 in Produktion gehen. Sie sind platzsparender und bietet einen zusätzlichen Kippschutz für noch mehr Sicherheit in größer Höhe. „Die Fachmesse war wieder ein großer Erfolg. Sie bestätigt unseren Kurs als Premium-Anbieter für Dach-Handwerker und Solar-Bauer, die eine große Flexibilität und das beste Preis-Leitungs-Verhältnis suchen“, sagt Frank Mauderer. Die nächste Messe, auf der MAUDERER seine Steigtechnik und Absturzsicherungen vorstellt, ist die Messe Intersolar in München vom 17.-19.6.2020.

TERMINE